Sehen, anfassen, ausprobieren

Karriere im Möbelhandel: Weiterbildung an Fachschule wird vom Staat unterstützt (djd). Der deutsche Möbel-, Küchen- und Einrichtungsfachhandel konnte nach Angaben des Branchenverbandes BVDM seinen Umsatz im Jahr 2014 um 1,8 Prozent auf 31,3 Milliarden Euro steigern. Küchenmöbel sind mit 28 Prozent Umsatzanteil die stärkste Warengruppe, gefolgt von Polstermöbeln mit 18 Prozent sowie Schlaf- und Wohnzimmermöbeln […]

Besser organisiert

Mit einem wochenbasierten Zeitplansystem hat man die Prioritäten im Blick (djd). Ob digital oder auf Papier – die meisten Menschen nutzen ihren Kalender für Termine, damit sie Verabredungen, Deadlines oder Geburtstage nicht vergessen. Im Leben geht es aber nicht in erster Linie um das Einhalten von Terminen – sondern um die Erfüllung von Aufgaben und […]

Organisationstalente gesucht. So werden Sie zum Eventmanager

akz-o „Wir präsentieren uns im nächsten Monat bei einem Fachkongress. Kümmern Sie sich bitte um die Organisation?!“ So oder so ähnlich könnte der Auftrag vom Chef lauten. Nahezu in jedem Unternehmen gibt es Aufgabenfelder, die dem Eventmanagement zuzuordnen sind. Egal, ob kleine Veranstaltungen in den eigenen Räumlichkeiten, ein Messeauftritt oder die Beteiligung an einer anderen […]

Vater Staat hilft beim Sprachen lernen

(djd/pt). Fremdsprachen sind ein wichtiger Bestandteil der beruflichen Qualifikation. Englisch optimieren in Irland, Französisch auffrischen in Kanada oder Spanisch lernen auf Kuba – Intensivkurse in diesen Ländern ermöglichen ein effektives Lernen. Sprachurlaub ist jedoch nicht nur etwas für Schüler. „Der Staat fördert die Weiterbildung von Erwachsenen im Rahmen der Bildungsprämie und übernimmt unter bestimmten Voraussetzungen […]

Erfolgreich ins Arbeitsleben starten: mit dem dualen Studiengang „Hotel Management“

akz-o Duale Studiengänge sind in aller Munde. Zu Recht. Vereinen sie doch eine betriebliche Ausbildung mit einem Hochschulstudium. Die Studenten sammeln Praxiserfahrung, werden an der Hochschule professionell auf ihre Aufgaben vorbereitet und verdienen gleichzeitig ihr eigenes Geld. Deshalb streben immer mehr Schulabgänger in die dualen Studiengänge. Die IST-Hochschule für Management bietet zum Wintersemester wieder den […]

Ackern, Schrauben, Spur halten

Warum Berufssimulationen im Trend liegen akz-o Ackern, Schrauben und die Spur halten – auch 2015 ist die Simulation alltäglicher Arbeit bei Computerspielern im Trend. Im Vergleich zum Vorjahr wächst das Genre der vielseitigen Simulationen weiter. Doch was bringt Menschen dazu, nicht auf dem Feld, sondern im PC-Spiel zu pflügen? Inka Bause, die in der RTL-Show […]

Streifzug durch die Psyche

Mit „MindWalking“ auf dem Weg zur Selbsterkenntnis (djd/pt). Frust, Ärger, Minderwertigkeitsgefühle und depressive Verstimmungen haben oftmals psychische Ursachen. Häufig sind sich die Betroffenen gar nicht bewusst, dass sie die Entwicklung ihrer Persönlichkeit mit ihren Gedanken regelrecht ausbremsen. „Mit Sätzen wie ‚Das schaffe ich nie‘, ‚Ich bin einfach zu dumm‘ oder ‚Aus mir wird eh nichts‘ […]

Noch einmal neu durchstarten

Das Berufsbild „Senioren-Assistent“ bietet interessante Zukunftsperspektiven (djd/pt). Die Kinder werden selbständiger, und die freie Zeit wird immer mehr. Das erleben viele Frauen, die sich mit der Geburt ihrer Kinder entschieden hatten, den Job für die Erziehung vorübergehend aufzugeben. Doch nicht allen gelingt nach der Familienphase die Rückkehr in den alten Beruf. Da heißt es für […]

Wie der Einstieg in die Medienbranche gelingt

akz-o Viele Schüler stehen vor der Frage: Was mache ich nach dem Schulabschluss? Im Dschungel der Ausbildungs- und Studienangebote haben die meisten jungen Menschen Mühe, sich für eine berufliche Richtung zu entscheiden. Die IST-Hochschule für Management bietet mit den staatlich zugelassenen Bachelor-Studiengängen „Kommunikation & Eventmanagement“ und „Kommunikation & Medienmanagement“ übrigens auch für Schulgänger ohne Abitur […]

Der kleine Unterschied

Personaldienstleistung: Frauen setzen oftmals ganz andere Prioritäten (djd). In der Arbeitswelt vollzieht sich ein fundamentaler Wandel: Die sogenannten Soft Skills gewinnen immer mehr an Bedeutung. Nicht mehr Karriere und Gehaltserhöhungen haben Priorität – sondern der Spaß an der Arbeit, die Selbstverwirklichung im Job und vor allem die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. „Die Bedeutung der […]

Bildungshungrige Bundesbürger

Die deutsche Hochschullandschaft zeichnet sich durch eine enorme Vielfalt aus (djd). 1960 lag die Abiturientenquote in Deutschland noch bei 6,1 Prozent eines Altersjahrgangs – heute erlangen bundesweit deutlich über 50 Prozent die Hochschulreife. Die Hochschulen haben mit einer großen Vielfalt an Angeboten auf die Bildungswünsche der Bundesbürger reagiert. Private Hochschulen sind dabei oft innovativer als […]

Fortbildung mit Vater Staat

Finanz- und Rechnungswesen: Weiterbildungen werden üppig gefördert (djd). Wer mit seinem Wissen auf dem neuesten Stand ist, hat in vielen Branchen hervorragende Chancen und optimale Entwicklungsmöglichkeiten. Das gilt speziell für gut qualifizierte Arbeitskräfte im Finanz- und Rechnungswesen. Die gesetzlichen Anforderungen etwa im Steuerrecht sind komplex, die Vorschriften wechseln oft – helle Köpfe sind immer gefragt. […]